skip to main content

headerbilder 350px 3376 physikraum

Termine

Am 05.02.2020 ging es für den IGK-Kurs und die WGI-Klasse der Jahrgangsstufe 1 in Begleitung der Lehrer Herr Gapp und Herr Weissmann nach Tübingen ins Deutsch-Amerikanische Institut (D.A.I). Dort angekommen begrüßte uns die Leiterin der USA-Beratung, Frau Yasmin Nasrudin. Sie begann ihren knapp einstündigen Vortrag mit einer Auskunft über die verschiedenen Aufgaben, Projekte und Angebote des D.A.I., wie bspw. diverse Sprachkurse, welche vor Ort von Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern angeboten werden. Außerdem ging die noch Studierende genauer auf die einzelnen Gestaltungsmöglichkeiten und Anforderungen eines längeren Aufenthaltes im englischsprachigem Ausland ein, das Studium an amerikanischen Universitäten, „Work and Travel“ oder Freiwilligendienste wurden unter anderem genauer beleuchtet. Für Fragen seitens der Schüler war sei jederzeit offen.

 

Nach dem Vortrag bekamen wir noch eine Führung durch die eigene Bibliothek des Instituts, welche ein breites Angebot an englischsprachigen Büchern, CDs sowie DVDs vorzuweisen hat. Abschließend nutzten wir die Zeit noch dafür, uns die Stadt Tübingen etwas näher anzusehen, unter anderem die schöne Altstadt.

Insgesamt war es ein sehr informativer und lehrreicher Tag, vor allem für diejenigen, die vorhaben, nach dem Abitur für längere Zeit ins Ausland zu gehen.

Autorinnen: Emma Hauser und Raphaela Schmid (J 1/4)